German
ENG

Manfred Gawol

Wir produzieren für Sie!

Die mk chemicals GmbH produziert wässrige und lösemittelhaltige Pigmentpräparationen, in Weichmachern und den verschiedensten Bindemitteln sowie pulverförmige Präparationen, Halbfertig- und Fertigprodukte für Kunststoffe, Papier, Schleifpapier, auch für die Kautschuk- und Gummiindustrie und vieles mehr.


Für namhafte Firmen stellt die mk chemicals GmbH in deren Auftrag Produkte her, die sowohl Halbfabrikate als auch Fertigprodukte sein können. Die mk chemicals GmbH ist auch bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Stoffen behilflich. Einen weiteren Bereich umfasst die Produktion von Hydrophobierungsmitteln, Zusatzstoffen für die Automobilindustrie, Papierbeschichtungen und eine Reihe von Sonderanwendungen.

Klaus Jahnel

Die maschinentechnischen Voraussetzungen erlauben die Herstellung von Fertigprodukten, flüssigen bis pulverförmigen Produkten, Halbfertigfabrikaten, Pulvermischungen, Metallpulver-Mischungen etc. Fässer, Hobbocks und Container sind die Standardverpackungsgrößen, allerdings kann die mk chemicals GmbH auch Kleinbehälter (10 ml -1000 ml) befüllen. Die mk chemicals GmbH hat Handelsbeziehungen bzw. kooperiert mit Firmen in Brasilien, Süd Korea, Kanada, China und Indien.


Haben Sie spezielle Wünsche oder Anforderungen? Lassen Sie uns gemeinsam die Lösung dafür erarbeiten.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Sarah Spur

Sascha Gawol

Historie

1990 wurde die mk chemicals GmbH durch die geschäftsführenden Gesellschafter Manfred Gawol und Klaus Jahnel in Bockenem-Bornum gegründet.

1998 kam die Schwesterfirma mk chemicals Leder-, Textil- und Druckfarben GmbH unter gleicher Leitung hinzu, welche Produkte für die Textil- und Lederindustrie herstellt. Diese werden in Groß- sowie in Kleinstbehälter, wie Dosen, Flaschen etc. abgefüllt.

2002 trat Sarah Spur, Tochter des Geschäftsführers Manfred Gawol, in das Unternehmen ein. Sie ist seit 2005 Prokuristin und verantwortlich für den kaufmännischen Bereich.

2011 trat auch Sascha Gawol, Sohn des Geschäftsführers, in das Unternehmen ein.

2012 beschäftigt das Unternehmen 21 Mitarbeiter.

Das Familienunternehmen wird bereits heute teilweise von der nächsten Generation geführt. Dies sichert den Fortbestand des Unternehmens und sorgt für einen reibungslosen Übergang in die Zukunft.